Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und Social Media einzubinden. Privacy Policy

Baerum - Skuibakken

Standort:
Baerum
Name:
Skuibakken
Hill-size:
0.0
K-Punkt:
110.0
Weltcup Schanzenrekord:

122.0m

Hansen, Paal am

Höhe Schanzentisch:
Neigung Schanzentisch:
Neigungswinkel Aufsprunghang:
Baujahr:
1928
Fassungsvermögen Zuschauer:
Schanzenzertifikat:
Kontakt:

Bærums Skiklub
Borkenveien 4
1339 Vøyenenga

Tel.: 67 13 04 32
Fax: 67 13 04 93
bskski@c2i.net
www.bsk.idrett.no

In Skui bei Bærum, einem westlicher Vorort von Oslo, hat der nordische Skisport lange Tradition, die bereits auf das Jahr 1868 zurückgeht. Am 18. März 1928 wurde dort der Skuibakken eröffnet und ein erster Schanzenrekord von 67,5 m aufgestellt. 1938 fand der erste Umbau statt und zur Wiedereröffnung der Schanze kamen 14.000 Besucher.

 

Für die NM 1950 wurde der Skuibakken dann erneut umgebaut und mit 83,5 m sprang Hans Bjørnstad einen neuen Rekord. Ende der 50er Jahre wollte man die Schanze dann zu einer modernen Skiflugschanze ausbauen, doch diese Pläne wurden letztendlich verworfen und stattdessen fand ein Umbau zur Großschanze statt. Am 24.03.1963 waren dann 12.000 Zuschauer beim Eröffnungsspringen dabei, wo der Amerikaner John Balfanz mit 95 m eine neue Bestmarke aufstellte.

 

1965 wurde dann die nächste Norwegische Meisterschaft vom Bærums SK veranstaltet, es folgten noch 1968, 1971, 1975, 1979, 1985 und 1991. 1981 und 1983 fanden Weltcup-Springen auf dem Skuibakken statt, 1989 und 1990 führte Schneemangel zu zwei Absagen. Nachdem die Anlage 1990 ihr FIS-Zertifikat verlor, wurde der Sprungbetrieb langsam eingestellt und das letzte Springen 1995 endete schließlich mit einem letzten Rekord von 122 Metern.

Anreise

Leistungsbarometer

Name Nation Podestplätze Min Max Starts
1 Kogler, Armin
1
1
0
2 1 2
2 Bulau, Horst
1
0
1
3 1 2
3 Hansson, Olav
0
1
0
2 2 1
4 Ruud, Roger
0
0
1
3 3 1
5 Steiner, Manfred
0
0
0
15 15 1
6 Wallner, Hans
0
0
0
15 15 1
7 Slusny, Miroslav
0
0
0
14 14 1
8 Tvedt, Ole Erik
0
0
0
14 14 1
9 Collins, Steve
0
0
0
12 12 1
10 Holland, Mike
0
0
0
12 12 1
11 Kokkonen, Pentti
0
0
0
12 12 1
12 Ylianttila, Kari
0
0
0
11 11 1
13 Bremseth, Ole
0
0
0
13 11 2
14 Troeen, Jan Henrik
0
0
0
10 10 1
15 Opaas, Vegard
0
0
0
9 9 1
16 Fijas, Piotr
0
0
0
9 9 1
17 Ulaga, Primoz
0
0
0
15 8 2
18 Holmen Jensen, Dag
0
0
0
7 7 1
19 Jensen Holmen, Dag
0
0
0
7 7 1
20 Felder, Andreas
0
0
0
7 7 1