Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und Social Media einzubinden. Privacy Policy

COC-M: Klemens Muranka wieder ganz oben

Erstellt am: 11.08.2019 13:03 / sk

Lokalmatador Klemens Muranka hat am Sonntag auch den zweiten Wettkampf des Continentalcups in Wisla (POL) mit einer überzeugenden Leistung für sich entscheiden können.


Der 24-jährige, der auch am Samstag Abend einen Heimsieg feierte, war an Tag 2 auf der Adam-Malysz-Schanze mit 131 m und 134 m in beiden Durchgängen der Beste und sicherte sich mit 265.4 Punkten seinen zehnten Sieg im Continentalcup.

 

Moritz Baer aus Deutscland, als Fünfter bereits im ersten Springen des Wochenendes ganz vorne mit dabei, erreichte mit 127 m und 127.5 m und 252.9 Punkten den zweiten Rang und damit seinen ersten Podestplatz in dieser Saison.

 

Wie schon gestern, landeten auch am Sonntag wieder zwei Springer der Gastgeber unter den besten Drei des Tages. Diesmal ging der dritte Platz an Pawel Wasek der sich nach 124 m im ersten Durchgang mit seinem zweiten Sprung auf 125 m (242.9 Punkte) von Platz sieben nach vorne kämpfen konnte. 

Für ein einmal mehr tolles Mannschaftsergebnis der Polen sorgten neben Muranka und Wasek Aleksander Zniszczol und Andrzej Stekala auf den Plätzen fünf und sieben.

 

Cestmir Kozisek aus Tschechien konnte sich im Finaldurchgang deutlich steigern. Mit dem zweitweitesten Sprung des Tages auf 133.5 m verbesserte sich der 27-jährige von Rang 11 auf vier, und verpasste das Podest am Ende nur um 0.4 Punkte.

 

Stefan Huber aus Österreich wurde Sechster, Roman Trofimov aus Russland und der drittplatzierte vom Samstag, Philipp Raimund aus Deutschland, teilten sich den achten Platz. Zehnter wurder der Norweger Sander Vossan Eriksen.

 

In der Gesamtwertung des COC führt Keiichi Sato aus Japan mit 230 Punkten vor seinem Landsmann Naoki Nakamura (225 Punkte) und Klemens Muranka (218 Punkte).

 

Der Continentalcup wird am kommenden Wochenende mit zwei Wettkämpfen in Frenstat (CZE) fortgesetzt.

 

Komplettes Ergebnis

Statistiken

Weitester Sprung
134.0m
Muranka, Klemens (POL)
Kürzester Sprung
79.0m
Tremblay, Stephane (CAN)
Durchschnittliche Weite
116.2m
Sprünge über K-Punkt
58.9%
Anzahl Nationen
17
Anzahl Nationen in den Top 10
6
Beste Nation in den Top 30
7
Polen
Für Muranka, Klemens ist es der erste COC Sieg seit
10.08.19
Wisla
Für Polen ist es der erste COC Sieg seit
10.08.19
Muranka, Klemens (POL) Wisla